Liebe Läuferinnen und Läufer,

 

am Sommer 2021 findet in Willstätt-Sand die 7. Ortenauer Laufnacht statt. Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen haben wir ein innovatives Konzept für den Lauf selbst sowie ein Hygienekonzept ausgearbeitet, welches den Teilnehmern und Zuschauern maximale Sicherheit bietet. Die Laufnacht 2021 erfolgt im Einzelstart-Modus, d. h. jeder Läufer startet einzeln mit einem Abstand von 60 Sekunden. Gelaufen wird auf einer neuen 7 km Strecke, jeder Teilnehmer erhält im Ziel eine Finisher-Tüte. Die wichtigsten Infos zur Veranstaltung sind in der nachfolgenden Ausschreibung zu finden.

 

Ein Termin wird festgelegt, sobald die Corona-Verordnung Veranstaltungen zulässt.

 

Sportliche Grüße

Das Organisationsteam


Veranstalter

Running Team Ortenau e. V.

Weiherweg 4

77731 Willstätt-Sand

Termin

Sommer 2021

Örtlichkeiten

Start/Ziel: Im Lossenfeld

Parkplätze: In der Schweng

77731 Willstätt-Sand

 

Der Weg zu den Parkplätzen ist ab der B28 für Autofahrer ausgeschildert, genau wie der Fußweg von den Parkplätzen zum Start-/Ziel-Bereich. Bitte nutzt die ausgewiesenen Parkplätze. Die Zufahrt zum Start-/Ziel ist am Veranstaltungstag nicht möglich.

Strecke

Die Gesamtdistanz beträgt 7 km. Gelaufen wird auf einer asphaltierten Strecke rund um Willstätt-Sand. Der detaillierte Streckenverlauf folgt. 


Infos zur Anmeldung

  • Startgeld Online-Voranmeldung: 10 € (inkl. DLV-Abgabe)
  • Die Online-Voranmeldung erfolgt über RaceResult und ist ab dem 11.04.2021 möglich
  • Es ist keine Nachmeldung möglich
  • Das Teilnehmerlimit liegt bei 271 Läufern
  • Bei der Anmeldung gibst Du die realistische Zielzeit an. Schnellere Läufer starten zu Beginn, langsamere Läufer am Ende
  • Mit einer Sammelanmeldung ist es möglich, maximal fünf unmittelbare Starts hintereinander zu buchen (z. B. wegen einer gemeinsamer Anfahrt)
  • Die Startzeit wird vom Veranstalter festgelegt und dem Teilnehmer einige Tage vor der Veranstaltung per Mail zugeschickt

 

Prämierung der Sieger

  • Hochwertige Sachpreise für die ersten drei Gesamtsieger M/W
  • Die Erstplatzierten der Altersklassen erhalten einen Freistart für die Ortenauer Laufnacht 2022

Ablauf am Veranstaltungstag

  • Einzelstart jedes Teilnehmers, d. h. jeder Teilnehmer hat eine eigene Startzeit
    (z. B. Startnummer 1 = 14:00 Uhr, Startnummer 2 = 14:01 Uhr, Startnummer 3 = 14:02 Uhr, usw.)
  • Startzeit erster Läufer: 14:00 Uhr, Startzeit letzter Läufer 18:30 Uhr
    Bitte beachte deine individuelle Startzeit. Diese wird Dir im Vorfeld per Mail zugeschickt
  • Im Start-/Zielbereich gilt eine Maskenpflicht (medizinische Maske). Ausnahme: Teilnehmer innerhalb von 15 Minuten vor  der individuellen Startzeit und innerhalb von 10 Minuten nach dem Zieleinlauf
  • Zeitfenster
    • Kontaktlose Abholung der Startnummer mit medizinischer Maske: 30-45 Minuten vor der persönlichen Startzeit
    • Einfinden an der Startlinie: 15 Minuten vor der persönlichen Startzeit - innerhalb dieses Zeitfensters muss keine Maske mehr getragen werden. Bitte beachte die Abstandsmarkierungen auf dem Boden
    • Nach dem Überqueren der Ziellinie wird eine Finisher-Tüte inklusive Zielverpflegung to go kontaktlos übergeben. Bitte den Zielbereich innerhalb von 10 Minuten verlassen
  • Im Start-/Ziel-Bereich sind keine Zuschauer zugelassen. Der Bereich wird abgesperrt
  • Es findet keine Vor-Ort Siegerehrung statt. Die Preise werden den Läufern im Nachhinein per Post oder Mail zugeschickt

Hinweise für den Fall einer Absage

Sollte trotz des umfassenden Hygienekonzepts die Durchführung der Veranstaltung am 22.05.2021 aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich sein, werden wir  einen Ersatztermin in der zweiten Jahreshälfte ins Auge fassen. Teilnehmer haben dann folgende Optionen:

  1. Vollständige Zurückerstattung der Teilnahmegebühr
  2. Kostenfreie Übertragung des gebuchten Startplatzes auf den Ersatztermin

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an der Ortenauer Laufhnacht erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Diebstahl und sonstige Schäden. Jeder Teilnehmer hat selbst für Versicherungsschutz zu sorgen. Außerdem wird bestätigt, dass keine gesundheitlichen Einwände gegen eine Teilnahme an der Veranstaltung vorliegen. Teilnehmer unter 18 Jahren versichern mit der Anmeldung das Einverständnis der Eltern.

Vor der Veranstaltung wird jedem Teilnehmer zusammen mit der Startzeit ein Gesundheits-Fragebogen zugeschickt. Dieser muss ausgefüllt und mitgebracht werden.