Artikel mit dem Tag "Crosslauf"



Das Running Team Ortenau beim Trainingslager in Cervia.
01. März 2020
Am Sonntag, 23.02. fanden die badischen Hallenmeisterschaften U16 in Mannheim statt. Zunächst ging Nils Simoneit vom Running Team Ortenau über 800 m mit acht weiteren Läufern an den Start. In einem sehr unrhythmischen Rennen arbeitete er sich in der Verfolgergruppe mit einer couragierten Leistung auf Rang drei nach vorne.

Das Running Team Ortenau beim Trainingslager in Cervia.
19. Februar 2020
Am Samstag, 15.02. starteten sechs Jugendliche vom Running Team Ortenau begleitet von ihrem Trainer Marco Utz in Weinstadt bei Stuttgart bei den Baden-Württembergischen Crosslauf-Meisterschaften. Zunächst mussten die weiblichen Jugendlichen 4,1 Kilometer auf einer anspruchsvollen, hügeligen Strecke durch zum Teil matschiges Wiesengelände zurücklegen.

Das Running Team Ortenau beim Trainingslager in Cervia.
16. Februar 2019
Am Samstag, 09.02. wurden in Stockach die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Crosslauf ausgetragen. Unter den zahlreichen Startern waren auch einige Athleten des Running Teams Ortenau, die die anspruchsvolle, hügelige Strecke über Wiesengelände in Angriff nahmen.

Das Running Team Ortenau beim Acherner Illenaulauf.
28. Oktober 2018
Am Samstag den 27.10.2018 fand in Endingen der erste von vier Läufen der Citysport Crosslauf-Serie im Raum Freiburg statt. Für das Running Team Ortenau waren Kristin Sander, Tobias Walter und Stefan Gutmann am Start.

Foto: Reinhard Pelzer
06. Februar 2018
Am Samstag, 03.02. fanden die ersten Outdoormeisterschaften 2018 statt: Die Athleten vom Running Team Ortenau reisten in das weit entfernte Essingen bei Aalen im Nordosten von Baden-Württemberg, um bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Crosslauf zu starten. Das Starterfeld des Running Teams hatte sich bereits im Vorfeld durch Verletzungen und Krankheit von 10 auf 6 Starter reduziert. Hierdurch platzten gleich zweimal die Träume von einer Mannschaftsmedaille, in der MU18 sowie...

Foto: Reinhard Pelzer
11. März 2017
Am Samstag, 11.03. fanden die Deutschen Crossmeisterschaften in Löningen statt. Valerie Moser und Marco Utz machten sich bereits am Freitag auf die Reise in die 600 Kilometer entfernte Stadt in der Nähe von Bremen.

Foto: Reinhard Pelzer
19. Februar 2017
Am Sonntag, 19.02. fanden auf der Insel Reichenau am Bodensee die Baden-Württembergischen Crosslaufmeister-schaften statt. Je nach Altersklasse musste die ca. 2,1 Kilometer lange Runde, die über Wiesen und Feldwege bis hinauf zum höchsten Punkt der Insel mit Aussicht auf den See führte, mehrfach durchlaufen werden.

Die Marathon- und Halbmarathonläufer waren in Ulm auf Bestzeitenjagd
12. November 2016
Valerie Moser und Simon Schmider starteten am Samstag, 12.11. beim Sparkassen Cross in Pforzheim. Das Rennen der weiblichen U20 galt als Qualifizierungslauf für die Cross EM in Chia (Italien). Valerie Moser musste auf einer ihrer Lieblingsstrecken 4.800 m im anspruchsvollen Gelände zurücklegen. Leider fehlte ihr aufgrund einer Erkältung die Kraft, so dass sie vorzeitig aufgeben musste. Simon Schmider belegte in der offenen Männerklasse über 6.600 m Platz 9.

Simon Schmider konnte beim Belchen Berglauf die AK M40 gewinnen.
07. März 2016
Nachdem Valerie Moser vom Running Team Ortenau Anfang Februar souverän den Baden-Württembergischen Meistertitel im Crosslauf gewinnen konnte, war der Start bei den Deutschen Crosslaufmeisterschaften eine klare Sache. Letztes Jahr konnte Valerie bei diesen Meisterschaften die Bronzemedaille erringen, jedoch startete sie in diesem Jahr eine Altersklasse höher und gehörte so dem jüngeren Jahrgang an, sodass es das diesjährige Ziel war, unter die ersten Acht zu kommen.